MEALTIME - Movement Detection, Labeling and Intervention

Sie befinden sich hier:

MEALTIME - Projektsteckbrief

Motivation

Der Sturz ist eines der häufigsten Pflegeprobleme in Deutschland. Um die Wahrscheinlichkeit eines Sturzes zu reduzieren, ist es notwendig, das Risiko zu stürzen, individuell einzuschätzen und gezielt zu intervenieren. Eine Determinante für ein erhöhtes Sturzrisiko ist ein unsicherer Gang. Diesen zu erkennen, ist sowohl für professionell als auch für informell Pflegende oft sehr schwer. Die digitale Erfassung kann in diesem Zusammenhang unterstützend wirken.

Ziele und Vorgehen

Ziel ist die Entwicklung einer App zur Erkennung des Sturzrisikos. Mittels Gangbildanalyse verschiedener Probanden soll in Zusammenarbeit durch die AG Alter & Technik und die AG Pflegeforschung ein Algorithmus zur Erkennung der Sturzgefahr entwickelt werden. Desweiteren leistet die AG Pflegeforschung Unterstützung für den Aufbau einer Empfehlungsdatenbank zur Sturzprävention durch die Empfehlung geeigneter Pflegeinterventionen.

Projektdauer

01/2018 – 06/2018

Mitarbeitende

Kathrin Raeder

wissenschaftliche Mitarbeiterin

Kathrin_155x200_neu.png

Weitere Infos zum Projekt